Salina Hepp

Ich habe meinen Job im Kindergarten gekündigt, weil ich mich mit meinem Instagram Account selbständig machen wollte. Allerdings habe ich sehr schnell gemerkt, dass das allein kein Job für die Zukunft ist und habe mich daher nach Alternativen und Ergänzungen umgesehen. Nach und nach habe ich dann immer wieder bei verschiedenen Menschen tolle Produktstorys gesehen. Zur selben Zeit habe ich zum ersten Mal etwas über Network Marketing erfahren und war davon so begeistert, dass ich sofort auf der Suche nach dem richtigen Unternehmen mit den passenden Produkten war. So bin ich dann über die Produkte auf picbe gestoßen.

Durch die Academy lernen wir alle das gleiche. Es ist egal aus welchem Beruf man kommt, welches Vorwissen man hat oder aus welchem Grund man mit dem Business angefangen hat. Jeder bekommt durch die Akademie Werkzeuge und Wissen um seine eigenen Ziele zu erreichen. Ich sage immer, dass die Akademie unser Silbertablett ist, auf dem uns alles präsentiert wird, was wir nur nachmachen müssen um erfolgreich zu werden. Die Akademie ist der Hammer und auch so wichtig, um den eigenen Geschäftspartnern genau das weitergeben zu können, was wichtig ist und was sie brauchen um erfolgreich zu werden.

Durch PICBE sind wir mittlerweile zeitlich frei und können unser Leben endlich selbst gestalten. Wir können von zu Hause und von überall aus arbeiten, wann immer wir wollen. Wir müssen nicht vorher fragen, sondern können einfach machen. Wir können endlich unsere Ziele selbst bestimmen und das schenkt uns die Freiheit, die wir immer wollten. Wir sind sehr dankbar, wie sich unser Leben verändert hat und für das, was wir mit picbe erreicht und gelernt haben.

Ich kann es immer noch nicht glauben, dass wir jetzt frei sind. Wir sind so glücklich und haben gelernt, dass alles kommt wenn man hart und konstant arbeitet. Außerdem sind wir auch sehr viel positiver geworden und haben gelernt, dass verdienen letztlich von dienen kommt.

Schreiben Sie einen Kommentar